19. Mai 2007

news von PATRIA

druckfrisch sind bei uns die neuen patria kataloge eingetroffen.

es gibt jetzt zwei neue modelle: das amsterdam und das randonneur
leider ist das modell sprint nicht mehr im katalog gelistet, kann aber auf kundenwunsch noch für eine gewisse zeit gebaut werden. das modell atb gibt es in zukunft auch nicht mehr
das modell potsdam hat jetzt wie das ranger ein 1 1/8" steuerrohr und ist wahlweise mit konventionellem oder a-head vorbau/steuersatz lieferbar.
das modell boston kann wie das dublin und ranger auch mit der maximalen bereifung in grösse 50-622 bestückt werden.
der rennradrahmen profi wurde aufpoliert mit besserem rohrsatz und feineren muffen.

im farbtopf von patria wurde auch mal was frisches angerührt:
raus sind: brilliantblau, türkis und lasurrot (schade, brilliantblau und lasurrot waren schöne farben)
verändert wurden: kobalt und gold
neu dabei: stahlblau und fernblau (tolle auswahl!!!)
die grundierung der rahmen wird umgestellt auf eine optimal schützende epoxy-grundierung.

bald wird die patria homepage aktualisiert sein mit neuen bildern und technischen daten, bis dahin gibt es zwei ablichtungen vom neuen amsterdam direkt aus dem katalog ( danke an meine freundin für's katalog halten :))