28. März 2017

mtb cycletech raw gp city und patria argos - facetten in stahl

zwei aktuelle kundenräder zeigen mal wieder wie facettenreich der stahlrahmenfahrradmarkt ist (was ein wort....)

die rahmen der raw serie können so ziemlich alles ausser felgenbremsen, wahlweise aus reynolds 520 oder 853. kettenschaltung, nabenschaltung oder pinion getriebe mit ketten- oder riemenantrieb. vom asphalt-flitzer bis hin zum offroad touringbike reichen die möglichkeiten (siehe unseren früheren post).

das mtb cycletech raw gp city
raw gp city reynolds 520 - 650b - pinion c1.12 - gates centertrack - shimano hydr. scheibenbremsen - son28 nabendynamo - supernova e3 beleuchtung
dieses rad wurde für den unbarmherzigen einsatz im alltag und freizeit ausgelegt. pinion getriebe gepaart mit gates zahnriemenantrieb sorgen für viele sorgen- und fast wartungsfreie kilometer.






manchmal sagt ein ausfallende mehr als tausend worte




das patria argos zeigt eine weitere, wunderschöne facette. rahmenbau aus deutschland mit der möglichkeit geometrisch und technisch das umzusetzen was benötigt wird. muffen - silberlot - columbus zona rohre und für alle gängigen schaltungs-, antriebs- und bremsarten erhältlich.

dieses schöne fahrrad wurde geometrisch an die fahrerin angepasst und lässt sich später auf scheibenbremse bzw. rohloff mit zahnriemenantrieb umrüsten. 26zoll laufräder vertragen auch die grobe behandlung, die shimano xt schaltung ist bewährt und leicht, magura hs33 bringen viel bremskraft ohne viel wartung.
son28 nabendynamo und busch&müller led beleuchtung machen die ausfahrten im dunkeln angenehm und sicher. der racktime top-it hilf bei der verteilung des gepäcks wenn der kindersitz montiert ist.



Kommentar veröffentlichen