18. September 2017

tout terrain tanami xplore / hartje brandmeister cross

tout terrain tanami xplore - pinion c1.12 - gates carbon drive - son / busch&müller beleuchtung




hartje brandmeister cross mit einem upgrade auf son edelux scheinwerfer



17. September 2017

es gibt neues teil zwei - genesis bikes aus england

bei genesis hat der reynolds stahl tradition und wir freuen uns wieder ein mal auf eine neue saison mit noch mehr stahlrahmen :)

speziell für die sportlichen fahrer hat genesis das programm verfeinert, aber mehr dazu gleich.

unser liebstes modell, das croix de fer, bleibt uns bis auf die farben und minimale änderungen der ausstattung erhalten. croix de fer 10 (sora/spyre) - 20 (tiagra/hy-rd) - 30 (105 hydr.) - titan (105 hydr.). auch erhältlich als rahmenset aus reynolds 725 oder titan.









dicke reifen gibt es jetzt auch als fugio 650b, ein komplettrad und als rahmenset.



es gibt neues teil eins - tout terrain aus freiburg

2018 steht weiterhin im zeichen des stahlrahmens.

tout terrain erweitert sein programm um das outback, der stahlrahmen und die carbon bike-packing gabel können 27.5x2.8 semi fette reifen aufnehmen und ebnen damit auch den schlechtesten trail. das pinion getriebe mit gates riemenantrieb sorgen für viel gangbandbreite und wenig wartung. gewindeösen gibt es für alles genügend und sogar noch ein 44m oversize steuerrohr.


ausserdem neu: das amber road kommt gleich in vier neuen varianten dazu.
diamant- oder trapezrahmen mit oder ohne silent e-drive. pinion und gates sind immer drin :)


9. September 2017

kocmo ti-randonneur xd / shimano alfine 11 di2

zuerst waren wir etwas überrascht über die wunschkonfiguration, aber lasst euch sagen: das ding rennt wie sau :)
fast geräuschlos saust man über den asphalt hinweg und die shimano alfine di2 schaltet schnell und sauber die gänge durch.




5. August 2017

onyx racing products - lautlose hinterradnaben

die meisten kennen diese marke aus den usa garnicht, aber unsere aufmerksamkeit haben sie trotzdem geweckt.
durch eine spezielle freilauftechnik laufen diese naben komplett geräuschlos und haben keinen leerweg. für fahrer mit pinion getriebe ist diese technik sehr interessant da es den leerweg, bis die kraft am hinterrad einsetzt, deutlich reduziert wird.
in den naben laufen hybrid keramiklager und die ganze konstruktion ist voll wartbar.



patria helios mit pinion c1.12 / gates carbon drive



21. Juli 2017

tannenwald waldläufer stahl cross custom bike - sram rival1 disc

9.9kg stahl cross rad in XXL
der rahmen kommt von tannenwald bikes in roschbach
laufräder kommen von whizz wheels mit hope pro4 naben, h plus son hydra felgen und challenge grifo cross open tubular reifen. geschaltet wird mechanisch und gebremst hydraulisch mit der sram rival1.
sattelstütze und vorbau von thomson, gabel ist die enve cross und gehalten wird diese von einem chris king inset i8. lizardskins dsp band bietet den nötigen griff und komfort.



rabbit titan gravel custom bike - ultegra di2 disc

es ist aus titan und ganz schön gross :)

den rahmen hat die firma rabbit cycles begesteuert mit all unseren sonderwünschen. die schaltung übernimmt die bewährte shimano ultegra di2 und diese bremst auch voll hydraulisch.
es rollt auf white industries cld naben, h plus son hydra felgen und challenge strada bianca gravel open tubular reifen - eingespeicht von whizz wheels.
sattelstütze und vorbau stammen von thomson, chris king inset i8, sattel ist der fabric scoop und das supergriffige lizardskins dsp lenkerband.
momentan ist noch die brandneue columbus futura gravel gabel verbaut, die wird aber demnächst gegen eine enve gravel road getauscht. 





5. Juli 2017

VELOWINO - 10.09.2017

dieses startet mit neuem namen der VELOWINO event !

holt eure alten renner aus dem keller und nehmt teil, 10.09. in weinheim und mehr informationen bekommt ihr unter www.velowino.de




ein kleiner appetithappen seht ihr hier:

colnago arabesque







12. Juni 2017

8. mannheimer radsalon

der 8.mannheimer radsalon hat recht früh für uns angefangen und wir kurbelten uns brav mit pinion 18gang getriebe zum ausstellungsort auf den kapuziner planken.


rechtzeitig zum offiziellen start waren wir eingerichtet mit unser auswahl an räder von tout-terrain, mtb cycletech, genesis, douze, brompton und woom.
rahmenbau handwerk konnten wir gut mit einem rohen und fertigen patria rahmen demonstrieren, den velochecker hatten wir auch dabei.


von 10 bis 19 uhr wurde fachgesimpelt, erklärt, beraten und ganz viel probe gefahren. obwohl wir auch einige elektrisch untestützte räder dabei hatten, wurden die meisten probefahrten auf den nicht-elektrischen modellen gemacht.

und so ganz nebenbei: bis auf die woom kinderräder waren wir zu 100% mit stahlrahmen räder vor ort: steel is real !


o-ton besucher (5jahre): kuck mal ein fahrrad im fahrrad

douze cycles und brompton vereint auf unserer stand.


roher und fertiger rahmen von patria und zwei unserer persönlichen räder:

agresti rennrad / sram force22 / tune schwarzbrenner 8kg (lars)
genesis croix de fer / sram apex / veltec speed al 10.5kg (sascha)
velochecker / singlespeed / zementschwundrad 28kg (jan) ;)


mit freundlicher unterstützung der firma pinion:
ein p1.18 demo getriebe zum anschauen und anfassen,
geschätzt war das getriebe keine 10minuten still gestanden.
die antriebsvariante pinion und gates carbon drive war bei einigen rädern vertreten und sorgte für viel gesprächstoff. 


es wurde viel und ausgiebig gekurbel und geschaltet.


wir hatten vier fahrbereite pinion getriebe vorort:
p1.9cr p1.9xr p1.12 und c1.12


uns hat es viel spass gemacht und wir bedanken uns ganz herzlichen bei den vielen netten besuchern, kunden und freunden die uns besucht haben.
ausserdem bedanken wir uns bei tout terrain für die personelle und materielle unterstützung, ebenso bei pinion und patria für das bereitgestellte material.